Tempo-100-Plakette

die 9. Ausnahmeverordnung zur StVO

Die KÜS-Prüfingenieure überprüfen für Sie vor Ort die technischen Voraussetzungen Ihres Anhängers und erstellen Ihnen eine Bescheinigung für die Zulassungsstelle.

Technische Voraussetzungen:

Das Zugfahrzeug darf ein zulässiges Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen nicht überschreiten und muss über ein ABS-System verfügen. Die Reifen des Anhängers dürfen höchstens sechs Jahre alt sein und müssen mindestens die Geschwindigkeitskategorie «L» für eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h aufweisen. Der Anhänger muss laut seiner Betriebserlaubnis für 100 km/h zugelassen sein.
» Lesen Sie mehr in unserem Tempo 100-Flyer

Der Tempo-100-Rechner

Die benötigten Massen für das jeweilige Zugfahrzeug können wir gerne für Sie ermitteln – oder Sie nutzen unseren Online-Rechner.
» Starten Sie den Tempo-100-Rechner